• hotel koenigsleiten sommer wandern bach
    Sommer in Königsleiten

Wandern in der Zillertal Arena.

Das Hotel Königsleiten liegt auf 1600m direkt mitten im Wandergebiet der Kitzbüheler Alpen und des Zillertales. Die andere Talseite wird geprägt von den Hohen Tauern mit den höchsten Gipfeln Österreichs.


Wohlfühlen pur

Also ob Sie hoch hinaus wollen oder einfach über die hügeligen Grasberge wandern, Sommer Urlaub in Königsleiten ist Wohlfühlen pur.


Nicht unweit von Königsleiten befinden sich auch die Krimmler Wasserfälle - ein mächtiges Naturschauspiel und die höchsten Fälle Europas. Ebenso nicht weit entfernt liegt ein Bergsee, der ideal geeignet ist für eine kleine Erfrischung und die Mutigen trauen sich auch baden.


Abwechslungsreiches Wochen Aktivprogramm

Das Hotel Königsleiten bietet Ihnen im Sommer ein abwechslungsreiches Wochen Aktivprogramm. Sie können bei den verschiedensten Aktivitäten kostenfrei teilnehmen. Ob gemütlich oder abenteuerlich, Sie werden immer von erfahrenen Animateuren und Profis begleitet.

Da werden Sie was erleben - Ihr Königsleitner Aktiv Team.


DIE HÖCHSTEN WASSERFÄLLE EUROPAS – KRIMMLER WASSERFÄLLE & WASSERWELTEN KRIMML

„Just keep chasing waterfalls“. Mit diesem Motto starten wir die Reise zu einem der spektakulärsten Wasserfällen weltweit. Die Krimmler Wasserfälle gehören absolut auf die Bucket-Liste für jedermann/frau! Die Krimmler Wasserfälle befinden sich im Nationalpark Hohe Tauern in Salzburg. Gebildet werden sie durch die Krimmler Ache. Zuerst durchfließt die Krimmler Ache ein Gebiet von 20 km langen Almböden, bevor sie tosend am Ende des Krimmler Achentales in 3 Fallstufen hinunterstürzt. Die gesamte Fallhöhe beträgt 385 Meter. So gibt es den oberen Fall mit 145 Metern, den mittleren Fall mit 100 Metern und den unteren Achenfall mit einer Fallhöhe von 140 Metern Höhe. Diese bringen gewaltige Wassermenge ins Tal.

Um die Krimmler Wasserfälle von ihrer schönsten Seite zu sehen, wurde ein sehr toller Wanderweg – der Wasserfallweg – angelegt. Dieser führt nahe am Wasserfall, über viele steile Serpentinen hoch. Die tollen Aussichtskanzeln bieten atemberaubende Ausblicke auf den Wasserfall. Der Weg ist sehr gut ausgeschildert. Jedoch solltet ihr etwas Kondition mitbringen, wenn ihr bis zum höchsten Punkt hinaufsteigen wollt.

Die heilende Wirkung der Krimmler Wasserfälle
Besonders bei Allergikern und Asthmatikern ist die heilende Wirkung der Krimmler Wasserfälle sehr bekannt. Laut Untersuchungen sollen die Wassermoleküle der Krimmler Wasserfälle durch den heftigen Aufprall am Fels ionisch (negativ) aufgeladen und in winzige Fragmente zerschmettert werden. Diese gelangen dann beim Einatmen besonders tief in die Atemwege, was einen positiven und nachhaltigen Effekt bei Allergien und Asthma hat.
 
Wie kommt man hin: Am besten erreicht ihr die Krimmler Wasserfälle über die Gerlos Alpenstrasse.
Parkplatz: Der Parkplatz befindet sich unweit der Krimmler Wasserfälle am Ortsrand von Krimml und ist kostenpflichtig. Der Parkplatz und auch der Weg zu den Wasserfällen ist sehr gut beschildert.
Wasserfallweg: Der Aufstieg bis zum höchsten Punkt bei den Krimmler Wasserfällen dauert ca. 1 ¼ Stunden.
Höhenunterschied: man überwindet einen Höhenunterschied von 431 Metern
Weglänge: Die Länge des Weges beträgt 4,15 km

Mehr Informationen unter: https://www.wasserfaelle-krimml.at/ 


SCHWIMMEN IM DURLAßBODEN STAUSEE

dscn1582
© Zeller Bergbahnen Zillertal GmbH & Co KG

Ein Ort der einfach nur zum Staunen einlädt. Der Stausee Durlaßboden erstreckt sich in den Bundesländern Tirol und Salzburg.


Der Speicher Durlaßboden liegt in der Gemeinde Gerlos im schönen Zillertal und wurde 1966 fertiggestellt. Beim 83 Meter hohen Damm handelt es sich um einen Erddamm. Das Besondere am Stausee, er verläuft mitten die Landesgrenze zwischen Tirol und Salzburg.


Der große Hochgebirgssee Durlaßboden ist ein beliebtes Ausflugsziel in den Sommermonaten. Hier kann man nicht nur die beeindruckende Kulisse der Zillertaler Alpen genießen und den Blick bis zur Reichenspitzgruppe schweifen lassen, sondern sich auch sportlich betätigen. Bademöglichkeiten gibt es bei der Segel- & Surfschule am Bootssteg und bei der Liegewiese am linken Seeufer mit Spielplatz und Grillmöglichkeit. Die Wassertemperaturen erreichen im Sommer bis zu 21°C. Wer das Segeln oder Windsurfen erlernen möchte, kann dies in der Surf- und Segelschule Gerlos, der höchstgelegenen Segel- und Surfschule Österreichs. Ein Erlebnis der besonderen Art auf über 1.400 m Meereshöhe! Und: Auch Segelboote, Surfboards und Tretboote können hier ausgeliehen werden.


Bei einer Rundwanderung um den Speicher Durlaßboden gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten, u.a. im "Seestüberl", in dem auch Fischerei-Tageskarten erworben werden können. Diese Seerunde ist auch bei Mountainbikern sehr beliebt und belohnt jede Anstrengung mit traumhaften Panoramablicken. Und einmal im Jahr wird der Stausee zum Austragungsort des Gerloser Seelaufs, der bereits seit über zwei Jahrzehnten stattfindet. Na wer traut sich hier mitzulaufen?


JODELWANDERWEG

Holla Reidulie! Jeder kann jodeln! Auch du! Glaubst du nicht? Dann auf zum Jodelwanderweg!
An den verschiedenen Erlebnis-Stationen erwarten Sie einfache, traditionelle Jodler zum Nachsingen. Eine Audiostation spielt zuerst den ganzen Jodler, und dann die 1. und 2. Stimme einzeln. Zuerst sollte jeder seine Stimme einzeln versuchen, anschließend kann man den Jodler gemeinsam singen.

Um auch jedem das Erlebnis Jodel Wanderweg zu ermöglichen, beginnt der Weg bei der Bergstation der Dorfbahn Königsleiten. Die erste Station ist direkt beim Restaurant "Gipfeltreffen". Natürlich kann der Jodel Wanderweg auch in umgekehrter Richtung erfahren werden.

Öffnungszeiten
Der Jodel Wanderweg ist im Sommer geöffnet und ist für jeden kostenlos benützbar. Die Begehbarkeit richtet sich nach den Betriebszeiten der Bergbahn. Der Weg ist auch kinderwagentauglich ausgeführt. Trotzdem bitte warme Kleidung und Wanderschuhe anziehen.

Neben den Jodelstationen bieten wir auch noch andere Möglichkeiten Jodeln zu lernen. Bei unserem alljährlichen Jodelseminar mit der Familie Härtel wird Anfängern die Gelegenheit gegeben, die eigene Stimme zu entdecken und die Grundzüge des Jodelns zu erlernen. Dieser Jodelkurs dauert 1 Tag und ist für viele Teilnehmer nur ein Startschuss für viele neue Lieder und Jodler.